Navigation
Malteser Schwerte

Weihnachtspräsente für LKW Fahrer

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit kehrt auf den Straßen der Republik langsam Ruhe ein. Die Fahrer der LKWs sind entweder zu Hause bei ihren Familien oder sitzen auf einem der vielen Rastplätze fest.

Und genau um diese "festsitzenden" Brummifahrer geht es:

Es ist der 25.12, erster Weihnachtsfeiertag, 10:00 Uhr. Viele von uns Schwerter sitzen zu der Uhrzeit zuhause im Warmen und frühstücken. Doch tausenden LKW Fahrern geht es da nicht so komfortabel. Sie sitzen, bedingt durch das Sonn- und Feiertagfahrverbot, auf unseren Rastplätzen fest.


Die Schwerter Malteser statten, ins Leben gerufen durch den Stadtbeauftragten Wolfgang Boos im Jahre 2008, den LKW Fahrern auf der Raststätte Lichtendorf traditionell am ersten Weihnachtsfeiertag einen Besuch ab und überreichen ihnen ein kleines Präsent in Form einer reichlich gefüllten Weihnachtstüte.
Die Fahrer, die zum Teil aus ärmeren, meist osteuropäischen Ländern stammen, sind von der ihnen entgegengebrachten Nächstenliebe durchweg positiv überrascht.

Zur Durchführung der Aktion sind die Schwerter Malteser allerdings auf Spenden angewiesen. Möchten sie sich an der Aktion beteiligen, und auch daran teilhaben, den LKW Fahrern am ersten Weihnachtsfeiertag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern?

Wir möchten diese Aktion auch 2015 wieder durchführen und freuen uns über Spenden!

Sie können uns einfach kontaktieren.

Oder Sie können direkt auf unser Konto spenden:

IBAN DE63 4415 2490 0000 0187 05

BIC WELADED1SWT

Sparkasse Schwerte

Vielen Dank!

Impressionen von unserer Aktion 2014

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE59370601201201216881  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7