Navigation
Malteser Schwerte

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungs- dienst (AHPB)

Schwerstkranken Menschen mit ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen so viel Lebensqualität wie möglich zu geben – das ist unser Ziel in der Hospizarbeit.

Als ambulanter Hospizdienst bieten wir Ihnen und Ihren Angehörigen unsere Unterstützung an. Wir kommen zu Ihnen nach Hause, ins Krankenhaus oder in eine Pflegeeinrichtung.

Am Ende des Lebens stellen sich viele Fragen. Dann tut es gut, sich mit jemandem auszutauschen.Wir haben Verständnis und nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Angehörigen.

Wie können Sie Unterstützung anfordern?

Ein Anruf genügt, dann besuchen wir Sie zu einem ersten Gespräch.

In diesem gemeinsamen Gespräch, werden Ihre Wünsche und Fragen und Ihr Unterstützungsbedarf mit den haupamtlichen Koordinatorinnen besprochen. Wir sind ohne Zeitdruck für Sie da und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Die Begleitung erfolgt dann durch qualifizierte ehremamtlich Mitarbeitende, in enger Abstimmung mit der verantwortlichen Koordinatorin.

Was uns wichtig ist

  • Wir möchten dazu beitragen, dass schwerkranke Menschen solange wie möglich in ihrer Umgebung bleiben können.
  • Wir stellen die Würde und Selbstbestimmung der erkrankten Menschen in den Mittelpunkt unserer Begleitung.
  • Unsere Arbeit ist unabhängig von Religion, finanzieller Situation und Nationalität.
  • Alle Angebote sind kostenfrei und unbürokratisch

Unser interdisziplinäres Team besteht aus Fachkräften der Sozialarbeit, Krankenschwestern und qualifizierten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, die eine intensive Vorbereitung, Fort- und Weiterbildung erhalten.

Palliative Beratung

Ein Angebot des Malteser Hospizdienstes ist die palliativpflegerische Beratung.

 Alle unsere  Koordinatorinnen haben die Palliative Care Weiterbildung. Wir informieren und beraten Sie gerne:

- wenn Sie Fragen zur palliativen Versorgung haben

- über die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten am Lebensende

Der ambulante Hospizdienst bietet keine Pflege an, unsere Aufgabe ist es zu beraten und zu unterstützen.
Wir arbeiten mit ambulanten Pflegediensten, niedergelassenen Ärzten, stationären Hospizen und Palliativstationen zusammen und können Kontakte vermitteln.

Was wir Ihnen bieten

  • Wir beraten Sie kompetent in allen psychosozialen und palliativen Fragen.

  • Wir wenden uns dem Erkrankten und seinen Angehörigen als verlässliche Begleiter respektvoll und ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu.

  • Wir entlasten Angehörige durch Einzelgespräche.

  • Wir begleiten auch junge Angehörige erkrankter Eltern durch Einzelgespräche und regelmäßige Aktionstage.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE59370601201201216881  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7